News

News

< 4th stage: Betterpark Hintertux at Hintertuxer Gletscher, Tux-Finkenberg POSTPONEMENT to Oktober, 17th and 18th, 2020
22.09.2020 21:51 Age: 29 days

8. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Blue Tomato & Ride Snowboards tour schedule 2020/2021


In December 2020, the Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Blue Tomato and Ride Snowboards will be starting into the 8th round. As every year, the popular snowboard tour attracts many international snowboarders to travel to Zillertal. Under the aegis of the Ästhetiker crew, four tourstops will be on the schedule for 2020/2021. The events will go down in four different Zillertal snowparks, always with one day of coaching and training and a slopestyle competition day. This season´s series will be kicking off just before Christmas with the first tourstop on December 19th and 20th at Hochzillertal-Kaltenbach.

 

Eight years of Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Blue Tomato & Ride Snowboard and it goes on! Thanks to the constant support by the Zillertal Tourism GmbH, the Zillertal mountain companies and tourism associations, as well as loyal partners like Blue Tomato, Ride Snowboards, Red Bull, Horsefeathers and Dana Beanies, the popular VÄLLEY RÄLLEY will return to Zillertal in December.

In the past seven years, Zillertal´s famous snowboard tour has evolved into one of Europe´s top events for up-and-coming talents. „With the Zillertal VÄLLEY RÄLLEY we are giving young talents the chance to get into professional snowboarding and breathe their first competition air,“ Ästhetiker prÄsident and snowboarding legend Steve Gruber explains. „The unique combination of coaching and contest proved ist success over the past years. Many young athletes use the event series to benchmark themselves against international competitors and push their own levels to higher progression.“

Boardsports fans can look forward to four action-packed weekends in the Zillertal. The latest snowboards and bindings can be tested for free at the Ride Snowboards demo booth at every tourstop.  And while the coaching day stands for freebie freestyle training sessions in small groups and together with snowboard pros, Europe´s rising stars will throw down their best tricks on the competition day to overawe judges, competitors and spectators.  

All four competitions come along with loads of medals, prizes and prize money. And while Ride Snowboards hands out brand-new snowboards to the gold-medalists, second presenting partner Blue Tomato will be organising funny side events and competitions on the coaching day. Horsefeathers deliveres a brand-new outerwear combo for all four Horsefeathers best trick winners.

With every contest result, athletes will accumulate points in the Zillertal VÄLLEY RÄLLEY overall ranking. The overall Zillertal VÄLLEY RÄLLEY 2021 winners will be rewarded new Royal Zillertal VÄLLEY RÄLLEY family at the fourth and final stage on Hintertux Glacier. Riders participating in the tour, will also be collecting points on the International World Snowboard Point List (WSPL) and the points from the first three VÄLLEY RÄLLEY events are further counting for the ASA (Austrian Snowboard Association) Austriacups. With the results from the first three stages, the best man, woman and rookies (U18) qualify for the Austrian Masters Slopestyle Finals. The rookies (U18) are collecting points for the World Rookie Ranking and can qualify for World Rookie Tour Finals. More info at http://www.powdern.com

 

The Ästhetiker are delighted to announce the new event schedule for 2020/2021:

 

1.     Tourstopp  19.-20.12.2020  Hochzillertal-Kaltenbach, Erste Ferienregion im Zillertal

2.     Tourstopp  16.-17.01.2021  Zillertal Arena

3.     Tourstopp  27.-28.02.2021  Penken Park Mayrhofen, Mayrhofen-Hippach im Zillertal

4.     Tourstopp  24.-25.04.2021  Hintertuxer Gletscher, Betterpark Hintertux, Tux-Finkenberg

 

After the great finals of the actual Zillertal VÄLLEY RÄLLEY 2019/2020 hosted by Blue Tomato & Ride Snowboards had to be postponed from April to October 2020, all eyes are on Hintertux Glacier now! The registration for the last tourstop 2019/2020, that will now take place on October 17th and 18th 2020 at Betterpark Hintertux, will open on October 1st at www.valleyralley.at. It´s understood that the actual safety precautions and conditions will be communicated and complied at all upcoming events. When the maximum number of registrations is reached, the sign-up will be closed immediately. There won´t be any late contest registrations on ground any more. All info about categories, age groups and registration can be found at www.valleyralley.at  and www.zillertal.at/valleyralley

 

About the Zillertal:

The Zillertal counts among the most popular alpine destinations. It´s well-known as Europe´s number one valley for snowboarding. Zillertal´s snow parks rank high, attracting the world´s top snowboarders to train in the valley since time immemorial. The choice is huge and there´s jumps, rails and boxes available for all levels. No matter, if freestyle newbie or snowboard pro, Zillertal´s snow parks deliver the perfect playground for any kind of tricks, jumps and creativity. Find out more at  www.zillertal.at

Deutsche Version:

8. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Blue Tomato und Ride Snowboards

Tourkalender 2020/2021

 

Im Dezember 2020 startet die Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Blue Tomato und Ride Snowboards in ihre achte Runde. Alle Jahre wieder lockt die beliebte Snowboard Tour von  Dezember bis April viele internationale Snowboarder ins Zillertal. Unter der Federführung des Snowboardclubs „Die Ästhetiker“ werden insgesamt vier Tourstopps, jeweils mit einem Tag Training und Coaching und einem Wettbewerbstag mit offenem Snowboard Contest im „Slopestyle“ in den unterschiedlichen Zillertaler Snowparks ausgetragen. Die diesjährige Tour startet kurz vor Weihnachten mit dem ersten Tourstopp am 19. Und 20. Dezember 2020 in Hochzillertal-Kaltenbach in die neue Saison.

 

Acht Jahre Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Blue Tomato & Ride Snowboard und weiter geht´s! Dank der fortlaufenden Unterstützung der Zillertal Tourismus GmbH, der Zillertaler Bergbahnen und Tourismusverbände, sowie treuer Partner wie Blue Tomato, Ride Snowboards, Red Bull, Horsefeathers und Dana Beanies, kehrt die beliebte VÄLLEY RÄLLEY im Dezember 2020 ins Zillertal zurück.  

In den letzten sieben Jahren ist die Zillertaler Snowboard Tour zu einem der Top Nachwuchsevents der Europäischen Snowboard Szene herangewachsen. „Mit der Zillertal VÄLLEY RÄLLEY bieten wir jungen Snowboardern ein Sprungbrett in den Wettkampf- und Profisport,“ erklärt Ästhetiker Präsident und Snowboard Legende Steve Gruber. „Die einzigartige Kombination aus Coaching und Contest hat sich über die Jahre erfolgreich bewährt. Viele junge Athleten nutzen die Tour, um sich auf internationalem Level zu messen und hochmotiviert ihren ganz persönlichen Fortschritt voranzutreiben.“

Auf Snowboardfans wartet bei allen vier Tourstopps ein ganzes Wochenende voller Action im Zillertal. Aktuelle Snowboards und Bindungen können kostenlos am Ride Snowboards Stand ausgeliehen und getestet werden. Und während bei den Gratis Freestyle Coachings am Trainingstag gemeinsam mit Snowboard Pros in kleinen Gruppen an neuen Tricks gefeilt wird, greifen Europas aufsteigende Stars und Sternchen am Contest Tag tief in ihre Trickkiste, um nicht nur die Judges, sondern auch Wettbewerber und Zuschauer schwer zu beeindrucken. Bei allen vier Wettbewerben gibt es Medaillen, Sachpreise und Preisgeld zu gewinnen. Und während Ride Snowboards nagelneue Snowboards für die

Erstplatzierten spendiert, organisiert Blue Tomato einen lustigen Side Event und Spaß-Wettbewerb am Coaching Tag. Horsefeathers liefert jede Menge Sachpreise und ein Outerwear Outfit für den Gewinner des Best Trick Awards dazu.

Mit jedem einzelnen Contest-Ergebnis sammeln die Teilnehmer Punkte im Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Overall Tourranking. Die Gesamttoursieger werden nach dem vierten und letzten Tourstopp am Hintertuxer Gletscher zur glorreichen Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Königsfamilie 2021 gekrönt.

Für jede Wettbewerbsteilnahme werden zusätzlich Punkte auf der internationalen World Snowboard Point List (WSPL) vergeben und die ersten drei Tourstopps zählen als ASA (Austrian Snowboard Association) Austriacups. Mit der besten Gesamtwertung der ersten drei Events qualifizieren sich der beste Mann, die beste Frau und die besten Rookies (U18) für die Austrian Masters Slopestyle. Rookies (U18) bekommen bei allen Tourstopps Punkte im World Rookie Ranking on top, womit sie sich für die World Rookie Tour Finals qualifizieren können. Weitere Infos auf http://www.powdern.com

 

Die Ästhetiker freuen sich, die neuen Termine für 2020/2021 anzukündigen:

 

1.     Tourstopp  19.-20.12.2020  Hochzillertal-Kaltenbach, Erste Ferienregion im Zillertal

2.     Tourstopp  16.-17.01.2021  Zillertal Arena

3.     Tourstopp  27.-28.02.2021  Penken Park Mayrhofen, Mayrhofen-Hippach im Zillertal

4.     Tourstopp  24.-25.04.2021 Hintertuxer Gletscher, Betterpark Hintertux, Tux-Finkenberg

 

Nachdem das große Finale der aktuellen Zillertal VÄLLEY RÄLLEY 2019/2020 hosted by Blue Tomato & Ride Snowboards von April auf Oktober 2020 verschoben wurde, sind nun alle Augen auf den Hintertuxer Gletscher gerichtet. Die Anmeldung für den letzten Tourstopp 2019/2020, der am  17. und 18. Oktober 2020 im Betterpark Hintertux stattfindet, wird ab 1. Oktober unter www.valleyralley.at freigeschaltet. Selbstverständlich werden bei der Durchführung aller Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Events die jeweils aktuell erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen kommuniziert und eingehalten. Sobald die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist, wird die Anmeldung geschlossen. Eine Nachmeldung vor Ort ist nur für das Coaching möglich. Weitere Infos zu Kategorien, Altersklassen und Anmeldung unter www.valleyralley.at  und www.zillertal.at/valleyralley

 

Über das Zillertal:

Das Zillertal zählt zu den beliebtesten Urlaubsdestinationen der Alpen und ist die Top Adresse für Snowboarder in Österreich. Die Zillertaler Snowparks zählen zu den besten Europäischen Freestyle Parks und locken seit jeher Snowboarder aus aller Welt zum Trainieren ins Tal. Denn die Auswahl ist groß und für jede Könnerstufe stehen passende Jumps, Rails und Boxen bereit. Egal, ob Freestyle Anfänger oder Snowboard Pro, in den Zillertaler Snowparks findet jeder seinen perfekten Spielplatz für neue Tricks, Jumps und viel Kreativtät. Mehr Infos unter:  www.zillertal.at