News

News

< 2017/2018 Highlights
14.11.2018 11:35 Age: 29 days

6th Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Ride Snowboards


New Schedule for 2018/2019 

Once again, the Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Ride Snowboards will conquer the best snow parks of  Zillertal this 2018/2019 season. The 6th edition of Austria´s popular snowboard amateur series will have four events and go down between December 2018 and April 2019. As always, the Ästhetiker snowboard club will showcase first-class snowboarding across the Zillertal. The registration for the first event at Hochzillertal will be open from December 1st, 2018 at www.valleyralley.at. Check MonePic´s teaser edit for more https://vimeo.com/300673570

During the last five years, the Zillertal VÄLLEY RÄLLEY has been established as a landmark in the European snowboarding scene. „Our main goal is to provide a platform for up-and-coming talent while sharing the stoke for snowboarding with young guns and motivated shred heads of all riding levels“ snowboard legend and Ästhetiker president Steve Gruber explains. „With the VÄLLEY RÄLLEY we have been supporting a vast numbers of riders on their journey to becoming a professional snowboarder. Even some actual Olympians have used our grassroots tour to make it to the top of international podiums.“

Boardsports fans can look forward to four action-packed weekends of snowboarding. All events will offer freebie freestyle coachings with the Ästhetiker pros at the best snow parks of the Zillertal. Ride Snowboards will have the latest snowboards and bindings available for free demo/testing at all stages. The Limbo RIDE fun contest is all about keeping it low under the bar and taking home great prizes. Riders of all nations and age groups will raise that bar during the open slopestyle competitions and podium winners will be taking home medals, prizes and prize money. To top it off, the best trick at each event will be honored with a special prize from Billabong.

Every contest result will accumulate points for the Zillertal VÄLLEY RÄLLEY overall ranking. The overall Royal Zillertal VÄLLEY RÄLLEY 2019 winners of each catagory will be rewarded at the fourth and final stage on Hintertux Glacier. Riders that participate in the tour will also be collecting points for 

the International World Snowboard Point List (WSPL). The points from the first three VÄLLEY RÄLLEY events are counting for the n.ASA (New Austrian Snowboard Association) Austriacups, while the riders with the most Austriacup points will finally be crowned Austrian Slopestyle Masters 2019. With the results from the first three stages, the best man, woman and rookies can also qualify for the Austrian Masters Slopestyle Finals. On top of all this, the rookies will collect points in the World Rookie Ranking to qualify for the World Rookie Finals. More info at http://www.powdern.com

Together with Zillertal Tourismus GmbH, the Zillertal mountain companies und tourism associations and thanks to the support of Ride Snowboards, Red Bull, Billabong, Greenroom Mayrhofen and Dana Beanies, the Ästhetiker are delighted to announce the new tour schedule for 2018/2019: 

1st stage  22.-23.12.2018  Hochzillertal, Kaltenbach, Erste Ferienregion im Zillertal

2nd stage 19.-20.01.2019  Zillertal Arena

3rd stage 02.-03.03.2019  Penken Park Mayrhofen, Mayrhofen-Hippach im Zillertal

4th stage 27.-28.04.2019 Hintertux Glacier, Betterpark Hintertux, Tux-Finkenberg

 

All info, updates and registration from 1st December 2018 on at www.valleyralley.at  

About the Zillertal

The Zillertal is one of the most popular alpine holiday destinations and long since known as Europe´s number one snowboarding mecca. The well designed and perfectly shaped snow parks rank among the best freestyle parks in Europe attracting some of the world´s best riders over and over again. There are kickers, rails, boxes and other features for all riding levels to learn new tricks and improve freestyle skills quickly. The Zillertal snow parks score high for great shaping, jumps with space for tricks and push creativity throughout all levels. Find out more at www.zillertal.at

Deutsche Version:

Neue Termine 2018/2019

Die Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Ride Snowboards startet zur Wintersaison 2018/2019 in die 6. Runde. Mit insgesamt vier Events tourt die beliebte Snowboard Amateur Serie von Dezember bis April quer durchs Zillertal. In gewohnter Manier sorgt der Snowboardverein „die Ästhetiker“ als Veranstalter für erstklassige Unterhaltung. Unter www.valleyralley.at  kann man sich ab dem 1. Dezember für den 1. Tourstopp am 22. und 23. Dezember 2018 im Skigebiet Hochzillertal anmelden. In der Zwischenzeit versüßt uns der Teaser von MonEpic die Wartezeit: https://vimeo.com/300673570

In fünf Jahren hat sich die Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Ride Snowboards fest in der Europäischen Snowboard Szene etabliert. „Uns geht es in erster Linie um die Nachwuchsförderung, aber auch um den Spaß am gemeinsamen Snowboarden,“ erklärt Ästhetiker Präsident und Snowboard Legende Steve Gruber. „Mit der VÄLLEY RÄLLEY haben wir vielen talentierten Snowboardern den Weg in ihre Profikarriere geebnet. Einige aktuelle Olympiateilnehmer haben unseren Event in den vergangenen Jahren als Sprungbrett genutzt.“  

Brettsportfans können sich auf vier Wochenenden feinster Snowboard Action freuen. Bei allen Events gibt es kostenlose Freestyle Coachings mit Snowboard Profis aus den Reihen der Ästhetiker. Beim Limbo RIDE Spaß Wettbewerb geht es darum, so tief wie möglich unter der Stange durchzufahren und dafür viele Sachpreise abzusahnen. Ride Snowboards hält die neusten Snowboards und Bindungen zum gratis Testen parat. Beim offenen Slopestyle Contest schrauben Snowboard Talente aus ganz Europa die Meßlatte ganz nach oben. Den Tagessiegern winken neben viel Applaus auch jede Menge Medaillen auch Sachpreise und Preisgeld. Der beste Trick wird von Billabong jeweils mit einem Sonderpreis honoriert.

Mit jedem Contest-Ergebnis sammeln die Teilnehmer Punkte im Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Overall Ranking. Die Gesamttoursieger werden nach dem letzten Tourstopp am Hintertuxer Gletscher zur neuen Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Königsfamilie 2019 gekrönt. Für jede Teilnahme gibt es Punkte auf der internationalen World Snowboard Point List (WSPL). Die ersten drei Välley Rälley Tourstops sind n.ASA (New Austrian Snowboard Association) Austriacups. Über die Austria Cup Wertung wird der Austrian Master 2019 in der Disziplin Slopestyle ermittelt. Mit der besten Gesamtwertung der ersten drei Events qualifizieren sich auch der beste Mann, die beste Frau und die besten Rookies für Austrian Masters Slopestyle. Die Rookies sammeln Punkte im World Rookie Ranking und können sich für die World Rookie Finals qualifizieren. Alle Infos hierzu unter  http://www.powdern.com

Gemeinsam mit der Zillertal Tourismus GmbH, den Zillertaler Bergbahnen und Tourismusverbänden und Dank der weiteren Unterstützung von Ride Snowboards, Red Bull, Billabong, Greenroom Mayrhofen und Dana Beanies freuen sich die Ästhetiker, die neuen Termine für 2018/2019 bekanntgeben zu dürfen:

 

1.     Tourstopp  22.-23.12.2018  Hochzillertal, Kaltenbach, Erste Ferienregion im Zillertal

2.     Tourstopp  19.-20.01.2019  Zillertal Arena

3.     Tourstopp  02.-03.03.2019  Penken Park Mayrhofen, Mayrhofen-Hippach im Zillertal

4.     Tourstopp  27.-28.04.2019 Hintertuxer Gletscher, Betterpark Hintertux, Tux-Finkenberg

 

Alle Infos, Updates und Anmeldung ab 1. Dezember 2018 unter www.valleyralley.at  

und www.zillertal.at/valleyralley

 

Über das Zillertal:

Das Zillertal ist eine der beliebtesten alpinen Urlaubsdestinationen und längst als Mekka für Snowboarder bekannt. Die bestens geshapten und gut durchdachten Snowparks zählen zu den besten Europas und begeistern jedes Jahr aufs Neue die weltbesten Rider. Für jeden Schwierigkeitsgrad stehen die richtigen Kicker und Obstacles bereit. Neue Tricks erlernen oder an bestehenden Künsten feilen, die Snowparks im Zillertal bieten ausreichend Platz für Tricks, Sprünge und viel Kreativität. www.zillertal.at